Lichtstreuung im Nebel

Lichtstrahlen im Nebel


Schattenstrahl - Scheinbar über
den Strommast herausragender
Schatten im Nebel



 Lichtstreuung im Nebel
 Schattenstrahl

Wenn man das Licht der Sonne durch leichte Nebelfelder hindurch beobachtet, meint man, ihre Strahlen sehen zu können. Aber auch Gegenstände, die sich im Gegenlicht schattenartig bis zum Himmel emporheben, können mitunter im Nebel beobachtet werden. Beide Erscheinungen haben die gleiche Ursache: Lichtstreuung an Nebeltröpfchen.

Letzteres Phänomen ist dann zu beobachten, wenn man im Schattenbereich des Gegenstandes (Turm, Mast, etc.) steht, in dem selbst keine Sonnenstrahlen auf den Nebel treffen. Blickt man über den Gegenstand hinweg, ist der Lichteinfall und somit auch die Lichtstreuung kleiner als außerhalb des Schattenbereiches. Man sieht also den Schatten über den Gegenstand hinausragen. Eine sehr schöne Beobachtung dieses Phänomenes ist unseren rum´┐Żnischen Beobachtern im Schatten eines Stromleitungsmastes gelungen.